Einzel- und Familientherapie

Als ausgebildete Paar- und Familientherapeutin biete ich psychologische Beratungsgespräche für Einzelpersonen, Paare, Familien und Gruppen an. Das bedeutet, dass bei Konflikten stets auch der familiäre Beziehungshintergrund eine Rolle spielt.

Probleme im Elternhaus setzen sich häufig bei Erwachsenen fort und beeinflussen ihre privaten und beruflichen Beziehungen. Manchmal spielen sogar Beziehungsstrukturen früherer Generationen noch eine Rolle. Hier hilft der Blick zurück, um Verstrickungen zu erkennen und aufzulösen.

Gleichzeitig werden positive Veränderungen und Entwicklungen der Beziehungen zwischen den Mitgliedern von Paaren, Familien und Gruppen angestrebt.

Familientherapeutische Gespräche können bei allen Formen psychischer Störungen hilfreich sein und den Heilungsprozess fördern. Denn die Wechselwirkungen zwischen den Familienangehörigen sind von großer Bedeutung, und die Kommunikation untereinander ist ein wesentlicher Faktor für die psychische Gesundheit des Einzelnen.